Freitag, 20 Oktober 2017, 01:32:53
Familie Warmuth Drucken E-Mail

Familie Warmuth

Auf unserem Gut, das im 13. Jahrhundert zum ersten Mal urkundlich erwähnt wurde, wohnen wir in dem schloßartigen, mindestens schon 300 Jahre alten Wohnhaus. Die Wohnungen für unsere Feriengäste sind im ehemaligen Dienstbotenhaus untergebracht. Zum Hof gehören außerdem noch das Wirtschafts- gebäude, die Wagenremise, die alte Mühle, eine Dörrhütte, ein riesengroßer Bauerngarten, eine eigene Kapelle und natürlich ein schöner Spielplatz.

Zur Website

 
< zurück   weiter >