e5 Allgemein - Was ist e5 ?       

Das e5-Programm ist ein Programm zur Unterstützung von Gemeinden, die bereit sind Verantwortung für die Entwicklung einer zukunftsfähigen Nutzung von Energie und Mobilität zu unternehmen.

Kärnten ist seit Sept. 2004 bei diesem europaweiten Programm dabei; die Gemeinde Guttaring hat sich Ende  2005 entschlossen daran teilzunehmen.


Teamleiter unserer Gemeinde: Ing. Roland Lauchart (Gemeinderat)

Berichte:
Auditbericht 2018

Was hat unsere Gemeinde von diesem Programm:

  • Ist-Standserfassung (Basisdaten) durch energie bewusst Kärnten? und gemeinsame Ausarbeitung von konkreten Verbesserungsvorschlägen und Projekten abgestimmt auf die Gegebenheiten unserer Gemeinde.
  • Es können unabhängige Experten herangezogen werden
  • Zugriff auf Erfahrungen, Erkenntnissen, Projekten etc. anderer e5-Gemeinden
  • Überprüfung der Fortschritte durch externe Fachleute (Zertifizierung)


Welche Bereiche werden durchleuchtet:

  • Entwicklung/Raumordnung
  • gemeindeeigene Gebäude und Anlagen
  • Versorgung/Entsorgung
  • Mobilität
  • interne Organisation
  • Kommunikation und Kooperation
     

Was erwarten sich die Gemeindevertretung und die e5-Mitglieder davon ?

  • Einsparung bei den Energieausgaben
  • Verringerung der Emission als Beitrag für den Umweltschutz
  • Verbesserung der Infrastruktur und damit mehr Lebensqualität in der Gemeinde
  • Bewusstseinsbildung der Gemeindebürger/innen:
    wichtige Informationen über Energiesparmaßnahmen, Alternativenergien, etc. über Gemeindebrief, Homepage, Infoveranstaltungen etc,

    Interessante Links:
  • Das e5 Programm in Kärnten

  • Das e5 Programm für energieeffiziente Gemeinden